Kaiserswerther Straße 72 | 40878 Ratingen
Mo-Do: 9:00 - 18:00 | Fr: 8:00 - 17:00
Telefon: 02102-8804-0

News

Hier stehen unsere neusten Artikel

08. Juni 2017

Das neue WorkBook ist da.

Das Magazin für IT im Business-Ausgabe Sommer 2017 ist nun digital und in gedruckter Form verfügbar. Viel Spaß beim lesen.

ansehen
22. Mar 2017

iPhone 7 (PRODUCT)RED in ersten Unboxing-Videos

Gestern hat Apple eine rote Variante des iPhone 7 vorgestellt – die Gerüchteküche hatte es schon vorhergesagt. Aus den USA erreichen uns schon erste Unboxing-Videos, mit denen sich ein erster Eindruck der neuen Farbe gewinnen lässt.

01. Mar 2017

Profi-Nutzer für Apple wichtig...

aber kein Touch-Mac geplant. Tim Cook: Profis und insbesondere Kreative sehr wichtig für Apple Im Rahmen der jährlichen Aktionärsversammlung hat Tim Cook unter anderem Fragen zu Apples zukünftiger Produktstrategie beantwortet – natürlich ohne wirklich Details zu zukünftigen Produkten zu nennen. Allerdings macht er Hoffnung auf neue Macs für professionelle Kunden, wobei hier vor allem an den Mac Pro zu denken ist.

17. November 2016

iPhone 8: Apple erwartet Lieferengpässe bei OLED-Displays

Apple wird offenbar nur eine Variante des iPhone 8 mit einem OLED-Display ausstatten. Jüngsten Meldungen zufolge liegt das daran, dass die Zulieferer des Unternehmens einfach nicht ausreichende Stückzahlen garantieren können.

13. September 2016

iPhone 7 - die nächste Generation

Kaum war das aktuelle Modell von Apples Smartphone auf dem Markt, begannen schon im Herbst 2015 die Spekulationen um die nächste Generation. Das iPhone 7 wurde im Rahmen der Apple Keynote am 07.09.16 in San Francisco vorgestellt. Das iPhone 7 bietet ein wasserbeständiges Gehäuse, wie man es bereits von Samsungs Galaxy-Modellen kennt. Außerdem ist das iPhone 7 mit bis zu 265 GByte Speicher ausgestattet. Bisher verkaufte Apple das iPhone nur mit maximal 128 GByte. Durch einen leistungsfähigeren Akku soll das iPhone 7 zudem länger als die aktuellen Modelle laufen.

07. Juni 2016

TeamViewer

Erhebliche Anzahl an Nutzerkonten geknackt Eigentlich ist das für Privatkunden kostenlose Werkzeug TeamViewer dafür gedacht, um Computer fernzusteuern oder Videokonferenzen durchzuführen. In den letzten Tagen sieht sich das Unternehmen aber den Vorwürfen ausgesetzt, dass Kriminelle durch eine Sicherheitslücke im Programm auf die Nutzerkonten zugreifen konnten. Auf diesem Weg sei es ihnen möglich gewesen, Bankkonten leer zu räumen, weil die Rechner in ihnen durch die Teamviewer-Fernsteuerung den rechtmäßigen Besitzer ansahen.

01. Juni 2016

Systemconnect ist Member of CPN

Member of CPN Wir sind CPN-Partner. CPN ist das führende Netzwerk für Apple Fachhändler und Apple Systemhäuser in Deutschland. Gemeinsam sorgen wir als Spezialisten vor Ort bundesweit für besten Service und höchste Qualität beim Kunden. Egal ob es sich dabei um den klassischen Endverbraucher, kleinere und mittlere Unternehmen oder Konzerne handelt – für alle Wünsche und Probleme haben wir, die CPN Partner, die richtige Antwort. Als Marketing- und Einkaufskooperation bietet die CPN seinen Mitgliedern zahlreiche Services und Networking-Möglichkeiten an, von denen am Ende auch der Endverbraucher oder die Unternehmen profitieren. Darüberhinaus entwickelt das CPN Team immer neue Ideen, um das Angebot für die Kunden zu verbessern und stets innovativ im Markt agieren zu können. Für die Partner vor Ort bedeutet das, dass sie sich noch besser auf die individuellen Wünsche der Kunden einstellen können. So haben am Ende alle Seiten einen Vorteil von der CPN Partnerschaft. Unser Ziel: Gemeinsam stark für 100% Kundenzufriedenheit! Mehr Informationen zum CPN Netzwerk gibt es auch auf www.cpn.network - klicken Sie sich rein.

09. Mai 2016

Sprachförderung mit iPads

Eine große Anzahl von Kindern und Jugendlichen in Deutschland benötigt dringend Unterstützung beim Erlernen der deutschen Sprache. In den Schulen werden oft spezielle Sprachlernklassen gebildet, in denen die Lehrkräfte intensive Sprachförderung anbieten. Wegen der außerordentlichen ­Heterogenität der Lerngruppen – verschiedene Kulturen, mehrere Herkunftssprachen und unterschiedliche Deutsch­vorkenntnisse in einer Klasse – bestehen für die Lehrkräfte in den Sprachlernklassen enorme Herausforderungen. Das Goethe-Institut und die Apple Solution Expert Education Fachhandelspartner haben mit DaF/DaZ digital eine umfassende Lösung erarbeitet, um den schnellen und nachhaltigen Spracherwerb der Schülerinnen und Schüler zu unterstützen: • DaF/DaZ Lehrerfortbildung (Blended Learning) • Lehrplan mit digitalen Unterrichtsszenarien • DaZ-Koffer mit iPads und Zubehör • WLAN mit LTE-fähigem Router Die Komplettlösung DaF/DaZ digital richtet sich besonders an Schulträger bzw. Schulen mit Sprachlernklassen. Ansprechpartner vor Ort für die weitere Information und Beratung sind die Apple Solution Expert Education Fachhandelspartner.

ansehen